FUNKTIONSTHERAPIE

Die Funktionstherapie beschreibt die Therapie von Beschwerden die im Zusammenhang mit dem Kauapparat stehen.

Das Kiefergelenk ist das am intensivsten genutzte Gelenk im menschlichen Körper – es wird bei jeder Kau-, Sprech- und sonstigen Unterkieferbewegungen belastet.
Beschwerden, hervorgerufen durch Fehlfunktionen können sich auf vielfältige Art zeigen. Am häufigsten treten Reibegeräusche, Knacken und veränderte oder eingeschränkte Kiefer- und damit Mundöffnung auf.

Als Ursache können entzündliche Veränderungen, Überbelastung, ein „falscher“ Biss und vieles mehr genannt werden.

Kiefergelenksprobleme können über muskuläre Fehlbelastungen Verspannungen hervorrufen, die dann sekundär zu Nacken-, Rücken-, und Kopfschmerzen führen und die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen.

Lassen Sie sich über die Therapiemöglichkeiten von uns beraten.